ÜBERFANGGLAS KOLLEKTION

 

Wir freuen uns, Ihnen die neuen Entwürfe von Chris Nedwed, die in Zusammenarbeit mit Architektin DI Elisabeth Hubatsch für ANGELA – NEUE WIENER WERKSTÄTTE diesen Sommer entwickelt wurden, zu präsentieren.

Gemeinsam mit den erfahrenen Glasbläsern der Voralpenlandglashütte in Oberösterreich konnten diese neuen Ideen realisiert werden. Individuelle, eigenständige Form- und Farbkombinationen wurden mit traditioneller Technik, in aufwändiger Überfangtechnik geschaffen.

Bis zu vier verschiedenfarbige Glasschichten (Überfänge) wurden verwendet: Farbige Glasstangen (Zapfen) müssen rotglühend erhitzt und mit ebenfalls farbigem Glaspuder oder Granulat, Schicht für Schicht verschmolzen werden. Zum Schluss wird eine Schicht aus Klarglas überfangen und dann das zähflüssige Glas in eine Form aus Holz  eingeblasen. So entsteht letztendlich die tatsächliche Form der Vase, die dann langsam im Kühlofen 24 Stunden abgekühlt werden muss. Sie leuchten dann in frischen, lebendigen Farbschattierungen der verschiedenen Glasschichten und Farbgranulate.

Alle Farbtöne der neuen Serien tragen die unverwechselbare Handschrift von Chris Nedwed und zeigen auch miteinander kombiniert eine feine Farbpalette. Es ist uns ein Anliegen das Glasbläserhandwerk in Österreich neu zu beleben, daher produzieren wir alle Vasen und Glasobjekte zu 100% in Österreich.

 

 

STIMMIG:

FARBEN, NUANCEN, FORMEN

BUNT! – IST ANDERS – ABER WIE!

 

Fein abgestimmte Farbtöne ergeben mit den von Chris Nedwed zusammen mit Architektin DI Elisabeth Hubatsch entwickelten Formen, sensible Kompositionen, die das jeweilige Ambiente, Ihre Umgebung, in allen Facetten stimmungsvoll klingen lassen.

Alle neuen Vasenformen werden von der Voralpenlandglashütte in Schwanenstadt produziert und von Chris Nedwed für Angela - Neue Wiener Werkstätte wie gewohnt veredelt und farblich gestaltet.

100% Made in Austria.

 

 

GARTENZAUBER IN GLAS

 

MUNDGEBLASENE GARTENOBJEKTE IN AKTUELLEN FARBEN

GARANTIERT 100%

MADE IN AUSTRIA

AUFWENDIGE GLASÜBERFANGTECHNIK

5 FARBSTELLUNGEN KOMPONIERT VON CHRIS NEDWED